Enterprise Server

Micro Focus Enterprise Server bietet eine Umgebung für die Anwendungsentwicklung zum Rehosting von IBM-Mainframe-Anwendungen, die ursprünglich in IBM-z/OS-Umgebungen ausgeführt wurden. Micro Focus Enterprise Server bietet eine Infrastruktur, mit der Sie Mainframe-Anwendungen mit Technologien wie .NET, Java und SOA integrieren können, und unterstützt die neuesten Plattformen, einschließlich IBM z Systems. So schafft Enterprise Server einen schnelleren ROI und unterstützt Innovation und Wachstum.

  • Unterstützt Linux for z Systems, Linux on Intel, Windows, UNIX und die Cloud
  • Schnelle Bereitstellung bestehender Mainframe-Anwendungen auf neuen Plattformen
  • Reduziert laufende IT-Anwendungskosten um bis zu 90 Prozent
  • Erfüllen und übertreffen Sie die Erwartungen an Zuverlässigkeit, Verfügbarkeit und Tauglichkeit Ihrer Anwendung
  • Modernisieren Sie Ihre Mainframe-Anwendungen mit .NET, Java und Cloud-Technologie
  • Führen Sie eine Integration in Ihre Sicherheitsinfrastruktur durch, um die entsprechende Sicherheit auf Anwendungs- und Systemebene bereitzustellen

Steigern Sie die Agilität

Enterprise Server unterstützt die Anwendungsbereitstellung in wichtigen Umgebungen, einschließlich LinuxONE, Linux auf Intel und Power, Windows, UNIX sowie der Public und Private Cloud. So können Mainframe-Anwendungen mit nur minimalen Änderungen in der gewünschten Umgebung ausgeführt werden. Verschieben oder replizieren Sie vorhandene Mainframe-Workloads auf neue Plattformen für eine rasche Expansion in neue Märkte oder Regionen.


Verbesserte Ausführungszeit

Reduzieren Sie die Batch-Zyklusausführungszeiten durch eine moderne, verteilte und kostengünstigere Rechenleistung deutlich.


Sichern Sie Ihre Anwendungen

Die Bereitstellung von Mainframe-Anwendungs-Workloads auf neuen Plattformen erfordert eine flexible und umfassende Sicherheit zum Schutz vor Bedrohungen und zum Schutz wertvoller Anwendungen und Daten. Enterprise Server bietet Unterstützung für eine RACF-vergleichbare Sicherheitskapazität, mit der die Wiederverwendung von vorhandenen Mainframe-Sicherheitsregeln für die Authentifizierung und Autorisierung auf Anwendungsebene möglich ist. Zusätzlich dazu können Sie lange Benutzernamen und Passwörter sowie eine mehrstufige Authentifizierung (MFA) zur weiteren Optimierung Ihrer Sicherheitsstrategie nutzen.


Maximieren Sie Ihr IT-Budget

IT-Unternehmen können die Innovation schneller vorantreiben, indem sie bestehende IT-Budgets in neue Initiativen investieren und wichtige Workloads in neuen Umgebungen bereitstellen, um neue Geschäftsanforderungen zu erfüllen.


Senken Sie Ihre Betriebskosten

Durch die Implementierung des IBM-Mainframe-Anwendungs-Workloads in Enterprise Server konnten einige Unternehmen die laufenden IT-Betriebskosten um bis zu 90 Prozent reduzieren. Darüber hinaus können geplante Mainframe-Upgrades verschoben oder abgebrochen werden, indem die flexible und kostengünstigere Enterprise Server-Lösung verwendet wird.

 

Corvin Schmid
Inside Marketing and Sales Representative
Kontaktieren Sie mich!
Robert Schneider
Territory & Strategic Account Manager
Kontaktieren Sie mich!